Vielseitiges Regal in Nussbaum

für Visitenkarten und Vieles mehr!


Auf den ersten Blick sieht dieses Regal nicht gerade aus wie ein Regal.
Es gleicht eher einer Skulptur!

Grundgedanke hierbei war: ein Ausstellungstück zu entwerfen, bei dem verschiedene Einsätze für Prospekte, Visitenkarten usw. eingesetzt werden kann. Dabei soll die gewachsene  Form des  Nussbaumes erhalten bleiben!

Das Grundelement ist aus Nussbaum furniert und im Inneren hohl. Somit können hier Kabel für Stereoanlage, I-Pod oder I-Pad für Präsentationen  durchgeführt werden.

Die schwarzen Elemente sind aus durchgefärbten MDF gefertigt.

Die Form entstand durch den Wuchs des Furniers.

Das Herausnehmen der schwarzen Einlagen, ermöglicht eine vielseitige Funktion des Regales.


Projekt in Geisingen